[ eBook ] Praxishandbuch Employer Branding - mit Arbeitshilfen online: Mit starker Marke zum attraktiven Arbeitgeber werden (Haufe Fachbuch 4528)Autor Wolf Reiner Kriegler – Avengersinfinitywarfullmovie.de

Employer Brand richtig gemacht, lohnt sich das fr alle Fr Ihr Unternehmen, das Kosten spart, effektiver wird und die Mitarbeiterbindung steigert Fr die Kollegen, die mit Employer Brand tagtglich zu tun haben Fr alle Mitarbeiter, die besser wissen, wofr das Unternehmen steht und worauf es bei Employer Brand ankommt Fr Bewerber, die schneller entscheiden knnen, ob sie zu Ihnen passen oder nicht Und fr Sie selbst, denn Employer Brand macht richtig Spa und bringt Sie weiter nicht selten auch in der KarriereWolf Reiner Kriegler, Geschftsfhrer der Deutschen Employer Branding Akademie, fhrt Sie inSchritten durch den gesamten Employer Brand Prozess Mit vielen Employer Brand Beispielen, die alle aus realen Praxisfllen stammen, Schaubildern, Checklisten und anderen konkreten Arbeitshilfen Er macht Sie in allen Schritten sattelfest und handlungsfhig damit Sie das Thema Arbeitgebermarken auch in seinen Zusammenhngen sehen und sicher argumentieren knnenInhalte Was Arbeitgebermarke und Employer Branding istEmployer Branding vorbereiten und startenDie Rahmenbedingungen analysieren und die Strategie festlegenDie Arbeitgebermarke in der Organisation verankern und extern kommunizierenArbeitshilfen online Checklisten zum ProjektstartPlan zur StrategieentwicklungLeitfaden zur BudgetplanungBudgetplaner frSzenarien


6 thoughts on “Praxishandbuch Employer Branding - mit Arbeitshilfen online: Mit starker Marke zum attraktiven Arbeitgeber werden (Haufe Fachbuch 4528)

  1. mystery-thriller-suspense.co Kunde mystery-thriller-suspense.co Kunde says:

    Ist vermutlich das beste Buch, dass es aktuell in deutscher Sprache zum Thema Employer Branding gibt Falsch angewendetes Employer Branding wird enttarnt und gezeigt, was Employer Branding wirklich ist und wie man es im Unternehmen umsetzen kann Tolles Buch.


  2. Beccii1505 Beccii1505 says:

    Einfach zu verstehen, logisch gegliedert und mit praktischen Arbeitshilfen zum Download ausgestattet motiviert, alles direkt umzusetzen Tolles Praxishandbuch


  3. mystery-thriller-suspense.co Kunde mystery-thriller-suspense.co Kunde says:

    Gutes Praxishandbuch


  4. Michael Witzel Michael Witzel says:

    Dieses Buch ist kondensierte Praxiserfahrung, ohne esoterische Ausschm ckung oder eine bertrieben wissenschaftliche, aber praxisferne Herangehensweise Kriegler zeigt eine logische und gut nachvollziehbare Methodik auf, mit der jedes Unternehmen eine Arbeitgebermarke entwickeln kann von innen heraus Das garantiert ein H chstma an Authentizit t und Originalit t des Ergebnisses, quasi ein unverwechselbarer Fingerabdruck der jeweiligen Unternehmenskultur Der einzigartige Markenbildungsprozess, den Kriegler immer wieder mit Praxisbeispielen realer und bekannter Unternehmen aus seiner ber 20 J hrigen Erfahrung verdeutlicht, f hrt schlie lich fast automatisch zu einer Arbeitgebermarke jenseits glattgeb gelten und austauschbaren Marketing Bling Blings, hin zu einem echten Identifikationsangebot mit Alleinstellungscharakter Eine fundiertere Herangehensweise wird man zu diesem Thema im deutschsprachigen Raum nicht finden Die von Kriegler mit seiner Methode entwickelten Marken polarisieren Damit ziehen sie automatisch passende Bewerber an und schrecken Unpassende ab Ein Gewinn f r alle Beiteiligten, was Kriegler als Effektivit t der Ehrlichkeit bezeichnet.F r die weitere Arbeit mit der fertigen Arbeitgeberpositionierung, sowohl intern als auch extern, finden sich viele Anregungen und Beispiele Sehr hilfreich auch als Argumentationshilfe f r die Zusammenarbeit mit Agenturen, die man mit der Umsetzung beauftragt, damit eine starke Positionierung im Nachhinein nicht doch noch verw ssert wird.Auch effektives Employer Brand Controlling wird im Detail beschrieben und direkt umsetzbare Steuerungshilfen angeboten.Fazit Kriegler holt das Thema Employer Brand Management endg ltig aus der Marketing Ecke heraus und verortet es dort, wo es hingeh rt Als strategisches Instrument der Unternehmensf hrung Das darf man jedoch von ihm, der seit vielen Jahren die Fachdebatte im Employer Branding ma geblich pr gt, auch nicht anders erwarten.Wem das Buch zusagt, dem sei auch der Zertifikatslehrgang zur Employer Brand Manager in der DEBA, Krieglers Akademie empfohlen.


  5. Kai Schraeder Kai Schraeder says:

    W hrend des Schreibens meiner Bachelorarbeit hat mir das Praxishandbuch Employer Branding von Herrn Kriegler enorm weitergeholfen die Thematik zu verstehen Die Einordnung einer Employer Brand im Unternehmenskontext zur Corporate Brand ist hier super gelungen Auch die Praxisbeispiele und Fallstudien zeigen, wie im Alltag eines Unternehmens eine Arbeitgebermarke kreiert werden kann Der Schreibstil ist anschaulich Die Strukturierung gelungen Fazit Employer Branding abgrenzen und verstehen mit diesem Buch kein Thema


  6. Sofia Sofia says:

    Der Autor kennt sich mit dem Thema aus